-
 

Neu ab 2019: Ausbildungsprogramm ...

... zum/zur KomplementärTherapeut/in (der Methode Kinesiologie) mit eidgenössischem Diplom.

 

Wir begleiten Sie engagiert und partnerschaftlich auf dem Weg der Ausbildung zu dem neu geschaffenen Berufsbild KomplementärTherapeut/in mit eidgenössischem Diplom. Lassen Sie sich durch uns zu einer Gesundheitsfachperson ausbilden um Ihnen die Basis für attraktive Arbeitsvoraussetzungen an die Hand zu geben, zum Beispiel für Tätigkeiten in:

 

- einer eigener Praxis oder Gemeinschaftspraxis

- medizinischen Gesundheitszentren

- Rehabilitationszentren, Spitälern, Kliniken

- Institutionen des Erziehungs- und Sozialwesens

- Wirtschaftsunternehmen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung.

 

Mit unserem neuartig konzipierten Ausbildungskonzept werden wir Sie mit viel Freude und Engagement darauf vorbereiten:

 

- komplementärtherapeutisch handeln zu können

- klientenbezogen zusammenarbeiten zu können

- Ihre eigene Persönlichkeit weiterentwickeln zu können

- auf hohem Niveau professionell handeln zu können

- öffentlich und vernetzt arbeiten zu können

- einen Betrieb führen und organisieren zu können.

 

Lassen Sie sich von uns unverbindlich und kostenfrei über die Möglichkeiten und Ausbildungsschritte des neuen Berufes des/der KomplementärTherapeut/in mit eidgenössischem Diplom informieren. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

(Diese Website ist im Aufbau und wird ständig aktualisiert !)

Details unseres Ausbildungskonzeptes

Kurse der Ausbildung

Alle Kurse können sowohl im Rahmen der Ausbildung als auch einzeln zur Weiterbildung gebucht werden.


Weiter zur Seite

Rahmenbedingungen der Ausbildung

Organisatorisches und Rechtliches.


Weiter zur Seite

Lehrpersonen der Ausbildung

Unsere Dozentinnen und Dozenten stellen sich vor.


Weiter zur Seite