-
 

Grundkurs Kinesiologie Touch for Health (2)

Erweitern Sie Ihre kinesiologischen Basiskenntnisse im Kurs Touch for Health (2)

 

Wenn Sie sich für den Touch for Health (1) Kurs begeistern konnten, werden Sie mit dessen Fortsetzung ebenfalls nicht enttäuscht sein. Sie lernen im Kurs Touch for Health (2) weitere Muskeltests, weitere Organbeziehungen sowie weitere wirkungsvolle Korrekturen. Des weiteren erlernen Sie eine Technik rasch und effizient die vom Körper bevorzugte Balance zu ermitteln.

 

Sie tauchen im Kurs Touch for Health (2) tiefer in die anatomischen Grundlagen und die Philosophie der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) ein und lernen die balancierende Wirkung von Farben kennen. Haben Sie im Kurs Touch for Health (1) ausschließlich mit Unterenergien der Meridiane gearbeitet, so lernen Sie im Kurs Touch for Health (2) auch die Bestimmung von Meridianen mit Überenergien. Durch die Möglichkeit Über- und Untenergien zu erkennen, erlernen Sie diese Potentialunterschiede gezielt und wirksam ausgleichen und somit unser Gesamtsystem aus Körper, Geist und Seele wieder in Balance bringen.

 

Zielgruppen:

 

- Menschen die aktiv mehr für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun wollen.

- Therapeutinnen und Therapeuten die fundiert das Muskeltesten lernen möchten um diese einfache Technik später in ihre persönliche Arbeit zu intergieren.

- angehende Kinesiologinnen und Kinesiologen die den Zusammenhang zwischen der Muskulatur und dem Meridian-Energiemodell der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) zu vertiefen suchen.

 

Inhalte: Sie lernen

- Weitere (Test-) Muskeln und deren Zuordnung zu den Meridianen sowie zu Organen, bzw. Körperregionen.

- Die notwendigen körperlichen Reflex- und Korrekturpunkte.

- Die Schnellanalyse der optimalen Balancetechnik.

- Einfache und wirkungsvolle Balancen zum Ausgleich von sog. Über- und Unterenergien.

- Erprobte Selbsthilfemethoden bei Schmerzen.

 

Ziele: Sie kennen

- Die Theorie der Fünf Elemente aus der TCM Medizinphilosophie.

- Stärkende Akupressur-Haltepunkte auf den Meridianbahnen.

- Verschiedene Balancemodelle auf dem sog. Meridian-Rad sowie die Balancetechnik mit Farben.

- Erweiterte Muskeltests einer Touch for Health Balance, können diese mit einer Partnerin oder einem Partner durchführen und sind in der Lage, Über- und Unterenergien zu bestimmen und deren energetische Ungleichgewichte zu korrigieren.

   

 

Dieser Kurs ist als Weiterbildung zertifizierbar.

Als Weiterbildung besonders empfohlen für Therapeutinnen und Therapeuten der Komplementär- und Alternativmedizin, für Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, für Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker sowie für Naturärztinnen und Naturärzte (EMR anerkannt).

 

Termine: nächster Kurs Touch for Health (2), Sa. 05.12.2020 - So. 06.12.2020.

Kurs in Kleingruppe mit max. 5 Personen (Stand Mai 2020).

Kursdauer: 9:00 Uhr - 17:30 Uhr (15 Stunden insgesamt).

Preis: 350.00 CHF pro Person, incl. Skript und Zertifikat.

Ort: Basel, Laufenstrasse 49.

Voraussetzungen: Kurs Touch for Health (1).

 

Dozent: Andreas Paul Bryner.

 

Anmeldungen bitte unter Tel. 061 331 31 25, bzw. schriftlich an kontakt@praxis-hologramm.ch