-
 

Therapie des Schnarchens ...

... durch energetische Balancierung des Gaumensegels.


Eine sehr sanfte Methode zur nächtlichen Stärkung der oberen Atemwege, die ausschließlich auf der Körperaußenseite angewandt wird. Wir orientieren uns dabei an den Grundzügen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und arbeiten mit den Energien der Meridiane. Dazu berühren wir leicht sogenannte Trigger- und Akupressurpunkte an Kopf, Hals und Nacken und lassen dadurch mögliche gestaute Energien in den betroffenen Halsregionen wieder fließen. Die zentrale Schluckmuskulatur und die Zunge gewinnen dadurch wieder an Stärke und sind weniger gefährdet nachts zu erschlaffen und somit das Schnarchen auszulösen. Wir arbeiten dabei ausschließlich mit körpereigenen Energien und setzten keine medizinischen oder therapeutischen Instrumente ein, wir benutzen auch keine Akupunkturnadeln.


Probieren Sie diese neu entwickelte Methode für sich aus, bevor Sie über mechanische Hilfsmittel, wie z.B. Schnarchschienen, Kinnbänder, Nasendilatoren, über Schlafmasken oder über operative Eingriffe nachdenken. Die energetische Balancierung des Gaumensegels kann auch Ihnen helfen Ihr Schnarchen zu minimieren, Ihre nächtliche Atmung zu stabilisieren und Ihre Umgebung wieder zu harmonisieren. Bereits nach wenigen Sitzungen sollte die energetische Balancierung des Gaumensegels Veränderungen in Ihrem Schnarchverhalten entfalten.



Die energetische Balancierung des Gaumensegels wird in der Schweiz exklusiv in der Praxis Hologramm, Basel, angeboten. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.